Diätmittel

Heute möchte ich ein Gerät vorstellen, welches trotz seines durchdachten Designs wahrscheinlich nie populär werden wird. Ich nenne es den Mund-Splitter.
Anstatt weiterer Erklärungen folgt jetzt wie ich auf diese geniale Idee gekommen bin.

Ich habe die Tage einen Hund gesehen, der nichts fressen wollte, was die Besitzer zunächst auf spontanen Schlankheitswahn o.ä. zurückführten. Bald stellte sich jedoch heraus, dass sich im Maul des Hundes ein Holzsplitter (rot) verkeilt hatte, was für den Maulinhaber natürlich unangenehm war.
hundegebissLeicht infantile Darstellung der Situation.

Wer also Interesse an diesemholz-lupehöchst durchdachten und auf natürliche Art und Weise entstandenen Fitnesswerkzeug hat, kann sich gerne bei mir melden. Ich werde dann versuchen einen Verkauf zu organisieren.

Trackback URL:
http://sandbox.twoday.net/stories/1861953/modTrackback

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Bundesliga

Deutschland auf dem Weg zur WM 2018 in Russland
Foto: Илья Хохлов...
Redaktion - 13. Jul, 21:15
Matthias Ginter: In Gladbach möchte ich Verantwortung übernehmen
Foto: Marco Verch / Flickr (CC BY 2.0) Nach drei...
Redaktion - 10. Jul, 22:19

feedback bitte

Da ich ein Neuling in Sachen Bloggen bin, würde ich mich über Rückmeldungen aller Art sehr freuen. Jeder der etwas vorschlagen oder bemängeln möchte, soll dies bitte per Kommentar tun.

Suche

 

Credits

vi knallgrau GmbH

powered by Antville powered by Helma


xml version of this page

twoday.net AGB

Status

Online seit 4170 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 21. Mai, 19:53